Die Krümelkiste

Vor einigen Jahren haben wir einen alten Bauernhof in Egen bezogen. Das Kirchdorf Egen liegt in ländlich geprägter Umgebung, nahegelegene Wälder und ausgedehnte Wiesenflächen laden zu Ausflügen und Entdeckerreisen in die nähere Umgebung ein. 

 

Unsere Hofstelle liegt ganz in der Nähe der Bever-Talsperre.

Wir bewohnen das um 1900 gebaute Bauernhaus mit vier Personen. Die Betreuung der Tagespflegekinder findet  in einem abgeschlossenen Wohnbereich im Erdgeschoss statt.

 

Um die Räumlichkeiten für die Tagespflege kindgerecht zu gestalten haben wir uns entschlossen, den Wohnbereich einer kompletten Kernsanierung zu unterziehen. Alle Decken, Böden und Wandbelege wurden vollständig entfernt. Eine neue Heizung wurde eingebaut und auch die elektrischen Installationen wurden erneuert.

Die Arbeiten sind noch nicht vollständig abgeschlossen.

 

Später laden zwei gemütliche Räume zum Spielen und Ausruhen ein und die große Wohnküche bietet Platz zum Kochen, Backen und Basteln.

Im kommenden Jahr sollen die Fassade und der Hauseingang saniert werden.

 

Wir sind ein Nichtraucherhaushalt und halten die Räume der Kindertagespflege haustierfrei.

 

Auf unserem 6000m² großen Grundstück haben wir vor dem Haus einen gesicherten Kinderspielbereich vorgesehen.

 

Zukünftig stehen den Kindern Hochbeete für einen Gemüsegarten zur Verfügung und im Stall können die beiden Kaltblutdamen Lotta und Ida bewundert und unter Aufsicht gestreichelt werden. Zudem gibt es Hunde und Katzen auf dem Hof, die aber nur nach Absprache in die Tagespflege einbezogen werden.

 

Später sollen auch noch eigene Hühner gehalten werden, die gemeinsam mit den Kindern versorgt werden können.

 

Auch ein nahegelegener Bauernhof kann mit den Kindern regelmäßig besucht werden, um ihnen das Landleben näher zu bringen.

 

.