Kosten und Vertrag

 Die Kindertagespflege ist, wie die Kita auch, ein offizielles Angebot der Kinderbetreuung. Durch einen öffentlichen Träger (Jugendamt) erfolgt die Vermittlung, Überwachung und Finanzierung. Die Maßgabe für die Kinderbetreuung durch qualifizierte Tagesmütter / Tagesväter ist dabei der Bildungsplan unseres Bundeslandes. In einem partnerschaftlichen Verhältnis kontrolliert das Jugendamt die Kindertagespflegestellen, koordiniert Weiterbildungen und ist auch Ansprechpartner für Fragen der Eltern.

In der Kindertagespflege ist die Gruppengröße klein, was aus pädagogischer Sicht für den Entwicklungsprozess für Kinder unter 3 Jahren, ideal ist. Tagesmütter und Tagesväter haben dadurch ausreichend Kapazitäten intensiv und individuell auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Kindes einzugehen. Sie bieten einen beständigen Rahmen mit einer konstanten Bezugsperson für Ihr Kind.

Die Kosten für die Kinderbetreuung bei Tagespflegepersonen ist vergleichbar mit den Kosten für die Betreuung in der Kita. Eltern haben in der öffentlich geförderten Kinderbetreuung einen Eigenanteil zu bezahlen, der sich nach der Höhe ihres Einkommens richtet.


Die Kosten der Kinderbetreuung

Auf der Grundlage von § 90 SGB VII wird zu den Kosten der Förderung von Kindern in der Tagespflege ein Kostenbeitrag festgesetzt. Die Höhe des Kostenbeitrages ist individuell und richtet sich nach dem Alter des Kindes, dem Bruttojahreseinkommen der Erziehungsberechtigten und der wöchentlichen Betreuungszeit. Die Festsetzung der Betreuungskosten wird von der Stadt Wipperfürth oder einer anderen Gebietskörperschaft direkt mit Ihnen kommuniziert und auch abgerechnet.

 


Ihre nächsten Schritte

Wenn Sie Interesse an der Krümelkiste haben, würde ich mich freuen, Sie persönlich hier vor Ort kennenzulernen. Zu einem verabredeten Termin haben wir Zeit um über Ihre Fragen zu sprechen. Sie können sich die Räume und den Außenbereich ansehen. Natürlich können Sie auch gerne Ihr Kind zum ersten Besuch mitbringen, denn schließlich soll es sich hier auch wohlfühlen.

Bitte melden Sie sich per Telefon oder E-Mail an, damit ich Ihren Besuch in unseren Tagesablauf integrieren kann. Ich freue mich auf Sie!