Über mich

Ich bin 1985 geboren und verheiratet. Wir haben einen Sohn und eine Tochter.

Die pädagogische Arbeit mit Kindern begleitet mich schon seit meiner frühen Jugend. Ich war jahrelang Jugendgruppenleiterin in einer Naturschutzorganisation und in meinem Beruf als (Zoo-) Tierpflegerin war ich bis zuletzt als Ausbilderin tätig. Mein Fachabitur habe ich im Bereich Sozial- und Gesundheitswesen absolviert und in diesem Zuge ein Jahr lang in einem Kindergarten gearbeitet.

Durch unsere eigenen Kinder kam der Wunsch auf, wieder aktiv mit Kindern zu arbeiten und so bot sich für mich der berufliche Wechsel in die Kindertagespflege an.

Im Mai 2021 habe ich die Qualifikation zur Tagespflegeperson bei der VHS in Solingen erfolgreich abgeschlossen und bin seit dem als Tagesmutter tätig.

Meine Motivation ist es, mit den Kindern gemeinsam eine aktive, erlebnisreiche Zeit zu gestalten. Sie sich nach ihren Interessen und Anlagen möglichst frei entfalten zu lassen und  ihnen viele Reize und Erfahrungen mit auf den Lebensweg geben zu können.

Kinder zu begeistern, ihr Lachen zu hören und zu sehen wie unsagbar stolz sie auf ihre Erfolge sind, sind die Momente die mich motivieren mit Kindern zu arbeiten.